Willkommen bei Afrika-in-Bayern
Home ─mter Beh÷rden Business Konsulate Institute Universitäten Vereine Trommeln Tanzen Workshops Feste Festivals KonzerteAusstellungen Galerien Museen Shops RestaurantsReisen Reiseführer LänderinfosAktuellesInhaltsverzeichnisImpressumCopyrightE-Mail




 

  Für viele der bedeutendste lebende Sänger

Col SONY Vertrieb ASIN: B000031X4O
2000
€ 12,77

Joko - From Village To Town
von Youssou N'Dour

Youssou N'Dour präsentiert jetzt sein drittes Album für Columbia Records und erweitert seine Attraktivität mit einem neuen und packenden World-Beat Album. Diejenigen, die ihn von seinen gemeinsamen Auftritten mit Peter Gabriel und Paul Simon kennen, werden die aufrichtige Haltung gegenüber seinen Sousous-Wurzeln schätzen, die bei Songs deutlich wird, die den typischen Überschwang in der Griot und "The Star of Dakar"-Tradition präsentieren.
Der Anklang arabischer Musik, der immer in seiner Musik zu spüren ist, findet hier seinen Ausdruck bei "She Doesn't Need To Fall", und Sie werden auch bei "Please Wait" Highlife zu hören bekommen. Es gibt aber noch mehr. Kurze Auftritte von Gästen als Sänger im Hintergrund und eine echte Rap-Einlage, die die Armut in den Städten des Senegal beschreibt, bilden einen Kontrast zu der Reinheit von Youssous Stimme, die sich auf so typische Weise erhebt, um das Album zu seinem gefühlsgeladenen Abschluss zu bringen: Ein kurzer und ergreifender Appell an Afrika, seine Einheit in der Zukunft zu wahren.      © Amazon.de

N'Dour - Joko
N'Dour - Best of
N'Dour - Set
N'Dour - Eyes Open
N'Dour - The Lion
N'Dour - Inedits

3 Virgin U / Virgin/EMI Vertrieb ASIN:B000005RR3
1994
€ 10,22

 

Best of Youssou N'dour von Youssou N'dour

3 Virgin U / Virgin/EMI Vertrieb ASIN: B00000DR6I
1990
€ 10,22
Set von Youssou N'Dour
Mit seiner hinreißend ausdrucksvollen Stimme öffnet er Augen und Ohren und versetzt die Seele in einen wunderbar heiteren Schwebezustand. Das muß auch Peter Gabriel so empfunden haben, als er 1984 nach Paris jettete, nur um ein Konzert des westafrikanischen Barden mitzuerleben. Youssou N'Dour gab auf Gabriels "So" seinen Einstand vor westlichem Pop-Publikum, Gabriel schrieb einen Song ("Shakin' The Tree") für den afrikanischen Freund. Im Herbst 1988 standen beide gemeinsam auf der Bühne - bei der "Human Rights Now!"- Welttournee für Amnesty International. Youssou N'Dour kann keine spektakulären Hit-Erfolge vorweisen wie der singende Wanderprediger Mory KantÚ aus Guinea. Doch seine Ausnahmestellung unter Afrikas Musik- Propheten ist unumstritten. Das unterstreicht einmal mehr das neue Album "Set", mit dem sich N'Dour und seine Band Super Etoile de Dakar nach dem poppigeren "The Lion" wieder stärker ihren Wurzeln zuwenden. Produzent Michael Brook versöhnte im Studio in Brüssel bei erstklassigem Sound beide Pole. Pulsierende, wild wuchernde Trommelrhythmen und geschmeidige Bässe kreuzen sich in einem faszinierenden Spiel mit sanft sprudelnden Gitarren, schnittigem Gebläse und Streicherensemble. Englische Textübersetzungen im Booklet machen die Botschaften auch Europäern verständlich. Youssou N'Dour singt von der Achtung der Sitten der Väter und dem Wert der neuen Ideen der Jugend, er mahnt zu Frieden, geißelt den Giftmüllexport der Industrieländer - und er preist die Liebe.
Dieser Mann aus dem Senegal versteht sich aufs Magische in der Musik.
     © Amazon.de

Col / SONY Vertrieb ASIN: B000026W1V
1992
€ 12,77

Eyes Open Youssou N'Dour

3 Virgin U / Virgin/EMI Vertrieb
ASIN: B00000DR5S
1989
€ 10,22

The Lion von Youssou N'Dour

Celluloid / EFA Medien
ASIN: B00000AQMD
1987
€ 15,65

Inedits von Youssou N'Dour
Celluloid
ASIN: B000027WCU
1998
€ 16,87
Best Of 80's von Youssou N'Dour
ohne Abbildung - zum Bestellen bei amazon.de hier klicken
Alle CDs sind bei amazon.de erhältlich. Klicken Sie auf eine CD oder das Icon: amazon.de
     
   
BücherCDsFilmeTV-TippsGlossar
Ämter ... Universitäten  Trommeln ... Workshops  Ausstellungen ... Restaurants  Reisen ... Länderinfos 
Portraits  Bücher  CDs  Filme  TV-Tipps  Glossar  Aktuelles  Sitemap  Impressum  ©  eMail
© Agentur AraArt, letzte Aktualisierung 25.01.2002